Umsatzrekord bei Habanos im Jahr 2011

Die Umsätze von Habanos in Deutschland erreichten im Jahr 2011 ein neues Allzeithoch. 5THAvenue, der Offizielle Alleinimporteur von Habanos, erzielte damit im Ergebnis das beste Jahr der Firmengeschichte. Die Absätze stiegen gegenüber dem Vorjahr um 11,5% im Wert und um 6,7% in Menge.

Wichtigster Absatzkanal für die Habanos ist und bleibt der Tabakwarenfachhandel. Besonders die sieben Geschäfte der La Casas del Habano und die 71 Habanos Specialists legten überdurchschnittlich zu.

Als sichere Bank erwiesen sich vor allem wieder die starken, globalen Habanos-Marken Cohiba, Montecristo, Romeo y Julieta, Partagás, H.Upmann und Hoyo de Monterrey, die jeweils deutlich zulegen konnten. Spitzenreiter in der Entwicklung der Marken waren Cohiba und Hoyo de Monterrey mit zweistelligen Zuwächsen. Besonders gefragt waren die Cigarren in Aluminium-Tubos; sie unterstützten das Umsatzplus deutlich.

Die meistverkaufte Habanos-Marke in Deutschland blieb Romeo y Julieta. Sie wuchs um 5,3% in Menge. Besonders die im Vorjahr eingeführte Romeo y Julieta Wide Churchill kam hervorragend an und sorgte auch im Umsatz für ein deutliches Wachstum.

Wichtige Impulse für Absatz- und Umsatzentwicklung gaben außerdem die Spezialitäten und limitierten Editionen. Die regionalen Editionen des Jahres 2011 für Deutschland, Sancho Panza Escuderos und Juan Lopez Distinguidos, verkauften sich wieder in Rekordzeit. Auch die drei Formate der Edición Limitada 2011 waren sehr gefragt. Ob Hoyo de Monterrey Short Pirámides, Ramon Allones Allones Extras oder die herausragende Cohiba “1966” – alle Produkte fanden schnell ihre Liebhaber.  

Auch die cubanischen Cigarillos sowie die Marke Guantanamera haben zum Rekordergebnis beigetragen. Bei den Minis Cubanos wurden die Umsätze um 9,9% und bei Guantanamera um 3,4% gesteigert.

Auch für das Jahr 2012 ist die Ausgangslage für Habanos und Minis Cubanos positiv.

Wie sich in den vergangenen Jahren sehr deutlich gezeigt hat, stehen die starken Habanos-Marken in der Gunst der Verbraucher ganz weit oben und bescheren dem Fachhandel gute Erträge. Einen besonderen Schwerpunkt in 2012 werden dabei die Marken Cohiba und Romeo y Julieta darstellen, in der attraktive Neueinführungen zu erwarten sind.

*: inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.